Skip to main content

Viele Gründe, um einen Lattenrost 140×200  zu kaufen

Einen Lattenrost 140×200 kaufen ist sehr wichtig, da die Matratze gut belüftet wird. Während des Schlafes verliert der Mensch viel Flüssigkeit in Form von Schweiß, der sich in der Matratze sammelt. Ausschließlich mit einer guten Belüftung, also mit einem Lattenrost 140×200 kann die Flüssigkeit verdunsten. Würde die Matratze nur auf dem Boden liegen,könnte sie schimmeln. Ein weiterer Grund einen Lattenrost zu kaufen ist seine Flexibilität. Die elastischen Leisten federn nach und passen sich optimal an die schlafende Person an. Bei einem qualitativ hochwertigem Lattenrost 140×200 besteht die Möglichkeit zusätzlich mit Hilfe eines Schiebers verschiedene Härtebereiche auf den Latten einzustellen. Dies unterstützt den Körper optimal.

Passender Lattenrost zur Matratze

Der Lattenrost 140×200 muss immer passend zu der Matratze gekauft werden. Handelt es sich um eine dünne Schaumstoffmatratze, sollte man auf die Abstände zwischen den Latten achten. Je enger diese sind, umso besser ist das für Rücken und Matratze. Zudem verteilt sich das Gewicht des Schläfers besser, da die einzelnen Latten weniger belastet werden. Somit verspricht der Lattenrost mit 25 bis dreißig Leisten eine längere Lebensdauer.

Die Mittelzonenverstärkung

Ein qualitativ hochwertiger Lattenrost 140×200 besitzt eine Mittelzonenverstärkung, also Schieber, welche den Druck ganz, teilweise oder gar nicht übertragen. Dies verändert die Nachgiebigkeit der Latten. Befinden sich die Schieber in der Mitte, ist ein weicher Liegekomfort garantiert. Sitzen die Schieber an den Außenseiten, liegt man härter. Als Basiseinstellung wird die V-Form empfohlen, sodass man im Beckenbereich deutlich weicher liegt, als im Schulterbereich. Menschen mit Rückenproblemen können die Schieber weit nach außen verstellen, damit der Lendenwirbelbereich härter gebettet ist und der Rücken stärker unterstützt wird.

Elektrischer Lattenrost

Beim Kauf von einem elektrischen Lattenrost 140×200 gilt es zu wissen, dass dieser
ein bewegliches Kopfteil hat und auch mit einem beweglichen Gelenk in Hüfthöhe ausgestattet ist. Abhängig von der Schlafgewohnheit kann man das Kopfteil mit dem elektrischen Motor individuell einstellen. Bei einem hochwertigen Lattenrost 140×200 kann sogar der Fußbereich bewegt werden, um die Füße hochzulagern.

Worauf ist beim Kauf eines Lattenrosts zu achten?

Einen Lattenrost günstig zu erwerben ist möglich. Dieser sollte allerdings einige Kaufkriterien erfüllen. Beim Lattenrost kaufen gilt, je mehr Leisten, umso besser ist es. Der Rost sollte zwischen 25 und 30 Leisten haben. Ein hochwertiger Lattenrost sollte mit fünf oder mehr unterschiedlichen Zonen versehen sein. Der Lattenrost sollte in jedem Fall die gleiche Anzahl an Zonen haben, wie die Matratze. Der Rost sollte zudem mittels Schieber in verschiedene Härtebereiche einstellbar sein. Wer sich für einen elektrischen Lattenrost 140×200 entscheidet, sollte beim Lattenrost kaufen darauf achten, dass dieser eine Memoryfunktion hat und komplett abschaltbar ist.

Weitere wichtige Kaufkriterien

Selbst bei einem Lattenrost günstig hat man verschiedene Materialien zur Auswahl. Es gibt Modelle aus Holz, aus Kunststoff oder aus Metall. Lattenroste aus Holz sind am meisten verbreitet. Beim Kauf sollte man in jedem Fall auf die Holzart achten. Ein
Lattenrost günstig ist in der Regel aus Kiefer oder Fichte gefertigt und können
rascher kaputt gehen. Ein Lattenrost 140×200, der aus Naturmaterialien gefertigt ist, verspricht eine längere Lebensdauer. Ein weiteres wichtiges Kaufkriterium ist der Abstand der Leisten. Der Lattenrost günstig hat eher breite Abstände, wie zehn Zentimeter. Je größer der Abstand der Latten ist, umso niedriger ist der Liegekomfort.

Vorzüge von einem Lattenrost

Eine gute Matratze erlaubt ausschließlich in Kombination mit einem hochwertigen Lattenrost 140×200 einen angenehmen Schlaf. Ein Lattenrost sorgt für eine gute Belüftung und eine durchaus notwendige Luftzirkulation und verhindert dadurch die Bildung von Schimmel. Vor allem ein elektrisch verstellbarer Lattenrost 140×200 bietet viele Vorteile, wie unter anderem, dass man Essen und Trinken bequem einnehmen kann. Darüber hinaus hat man die Möglichkeit bequem am Laptop arbeiten zu können und die müden Füße auf dem Fußteil hochzulegen, um das Herz- und Kreislaufsystem zu entlasten. Der größte Vorteil von einem Lattenrost ist, dass die einzelnen Latten elastisch sind. Dadurch passt sich der Lattenrost 140×200 perfekt an die Körperform an. Ebenfalls die Vielfältigkeit der Lattenrost ist ein Vorzug, den man nicht außer acht lassen sollte. Zu guter Letzt kann der Lattenrost vorteilhafterweise mit allen Arten von Matratzen bestückt werden und erlaubt einen erholsamen Schlaf.

Fazit

Einen Lattenrost kaufen bietet viele Vorteile. IN der Regel lässt sich der enorm stabile Lattenrost 140×200 verstellen und ist in unterschiedlichsten Ausführungen erhältlich. Des Weiteren eignet sich der Rost für alle Matratzen. Das Sprichwort „wer zu günstig kauft, kauft zweimal“ trifft auch bei Lattenrosten zu. Wer hier am falschen Ende spart, kann einen Fehlkauf tätigen, wenn zum Beispiel immer wieder einzelne Latten aus der Halterung von dem Lattenrost herausfallen oder im schlimmsten Fall zerbrechen. Aus diesem Grund ist ein hochwertiger Lattenrost eine gute Wahl.